Agenda
Wegen des aktuellen Veranstaltungsverbots vom Bundesrat auf Grund der Covid-19-Pandemie ist der Veranstaltungskalender zur Zeit nicht aussagekräftig. Alle Veranstaltungen bis zum 27.5. sind verboten. Sobald Informationen zu einer Lockerung der aktuellen Lage bekannt werden, versuchen wir schnellstmöglich wieder aktuelle Daten zu liefern. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
Ausstellung / Kunst
Sonntag, 24.05.20, 10:00 Uhr

Carl Spitzweg

Das Bajonett abgestellt, das Strickzeug abgelegt, blickt der Wachsoldat tatenlos ins Land. Die Zeit scheint stillzustehen, kein Blättchen regt sich, nur die Wäsche flattert leise im Wind. Doch die beschauliche Idylle trügt, denn spätestens 1870, als der Münchner Meister Carl Spitzweg (1808-1885) den untätigen Wachposten malte, endete der bewaffnete Friede mit dem Deutsch-Französischen Krieg. Als pragmatisch-kritischer Künstler agierte Spitzweg als Spiegel der Zeit und der Gesellschaft, in der er lebte. Auf den ersten Blick apolitisch wirkend, scheint stets leise Ironie in seiner Malerei auf. Die biedermeierlich-bürgerliche Gesinnung wird subtil und erst bei genauerer Betrachtung erkennbar unterlaufen. Spitzweg kritisiert mit Hintersinn, jedoch ohne Anklage zu erheben. Im Kunst Museum Winterthur wird nicht der isolierte Autodidakt gezeigt, sondern der weltoffene, bestens vernetzte Maler, der die alten Meister ebenso studierte wie die neuesten Tendenzen. Austausch und Anregung waren zeitlebens bestimmend für Spitzwegs Umgang mit seiner Umwelt, die er sich nicht nur intellektuell, sondern auch unmittelbar durch die persönliche Auseinandersetzung erschloss.

Weitere Veranstaltungsdaten

Sonntag 31.05.20 10:00 Uhr
Dienstag 02.06.20 10:00 Uhr
Mittwoch 03.06.20 10:00 Uhr
Donnerstag 04.06.20 10:00 Uhr
Freitag 05.06.20 10:00 Uhr
Samstag 06.06.20 10:00 Uhr
Sonntag 07.06.20 10:00 Uhr
Dienstag 09.06.20 10:00 Uhr
Mittwoch 10.06.20 10:00 Uhr
Donnerstag 11.06.20 10:00 Uhr
Freitag 12.06.20 10:00 Uhr
Samstag 13.06.20 10:00 Uhr
Sonntag 14.06.20 10:00 Uhr
Dienstag 16.06.20 10:00 Uhr
Mittwoch 17.06.20 10:00 Uhr
Donnerstag 18.06.20 10:00 Uhr
Freitag 19.06.20 10:00 Uhr
Samstag 20.06.20 10:00 Uhr
Sonntag 21.06.20 10:00 Uhr
Dienstag 23.06.20 10:00 Uhr
Mittwoch 24.06.20 10:00 Uhr
Donnerstag 25.06.20 10:00 Uhr
Freitag 26.06.20 10:00 Uhr
Samstag 27.06.20 10:00 Uhr
Sonntag 28.06.20 10:00 Uhr
Donnerstag 02.07.20 10:00 Uhr
Freitag 03.07.20 10:00 Uhr
Samstag 04.07.20 10:00 Uhr
Sonntag 05.07.20 10:00 Uhr
Dienstag 07.07.20 10:00 Uhr
Mittwoch 08.07.20 10:00 Uhr
Donnerstag 09.07.20 10:00 Uhr
Freitag 10.07.20 10:00 Uhr
Samstag 11.07.20 10:00 Uhr
Sonntag 12.07.20 10:00 Uhr
Dienstag 14.07.20 10:00 Uhr
Mittwoch 15.07.20 10:00 Uhr
Donnerstag 16.07.20 10:00 Uhr
Freitag 17.07.20 10:00 Uhr
Samstag 18.07.20 10:00 Uhr
Sonntag 19.07.20 10:00 Uhr
Dienstag 21.07.20 10:00 Uhr
Mittwoch 22.07.20 10:00 Uhr
Donnerstag 23.07.20 10:00 Uhr
Freitag 24.07.20 10:00 Uhr
Samstag 25.07.20 10:00 Uhr
Sonntag 26.07.20 10:00 Uhr
Dienstag 28.07.20 10:00 Uhr
Mittwoch 29.07.20 10:00 Uhr
Donnerstag 30.07.20 10:00 Uhr
Freitag 31.07.20 10:00 Uhr
Samstag 01.08.20 10:00 Uhr
Sonntag 02.08.20 10:00 Uhr
+ Weitere Daten anzeigen

Veranstaltungsort

Kunst Museum Winterthur - Reinhart am Stadtgarten
Stadthausstrasse 6
8400 Winterthur
info@kmw.ch

Weitere Veranstaltungen

Dienstag,
09.06.20, 10:00 Uhr
Ausstellung / Kunst
Norm – It's not complicated
Gestalterische Regelwerke wie Raster, Proportionen und Modularität prägen die präzisen Lösungen des Zürcher Grafikbüros Norm.
Grosser Konzertsaal, Ebene 7, Toni-Areal
Mittwoch,
10.06.20, 10:00 Uhr
Ausstellung / Kunst
Norm – It's not complicated
Gestalterische Regelwerke wie Raster, Proportionen und Modularität prägen die präzisen Lösungen des Zürcher Grafikbüros Norm.
Grosser Konzertsaal, Ebene 7, Toni-Areal
Donnerstag,
11.06.20, 10:00 Uhr
Ausstellung / Kunst
Norm – It's not complicated
Gestalterische Regelwerke wie Raster, Proportionen und Modularität prägen die präzisen Lösungen des Zürcher Grafikbüros Norm.
Grosser Konzertsaal, Ebene 7, Toni-Areal
Freitag,
12.06.20, 10:00 Uhr
Ausstellung / Kunst
Norm – It's not complicated
Gestalterische Regelwerke wie Raster, Proportionen und Modularität prägen die präzisen Lösungen des Zürcher Grafikbüros Norm.
Grosser Konzertsaal, Ebene 7, Toni-Areal