Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Vortrag / Referat
Mittwoch, 24.02.21, 19:00 Uhr

Kommunismus - Schreckensgespenst, Utopie, Feindbild?

Via Livestream: https://www.museumschaffen.ch/de/live/ Input-Vortrag zum System «Kommunismus» aus Perspektive des Trotzkismus, mit lokalem Bezug. Mit: MA Lucas Federer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar der Universität Zürich. Er studierte in Zürich Geschichte, Soziologie und Gymnasialpädagogik und hat kürzlich seine Dissertation zur trotzkistischen Bewegung in der Schweiz in den 1950er- und 1960er-Jahren abgeschlossen. Das Fachreferat ist Teil einer Veranstaltungs-Trilogie, die der Historische Verein Winterthur veranstaltet. Die Trägerschaft des Museum Schaffen lädt spannende Redner*innen dazu ein, sich vertieft mit den unterschiedlichen Systemen und ihren Auswirkungen auf die damaligen, heutigen und zukünftigen Arbeitswelten zu befassen. Neu kommt dazu, dass das Referat via Livestream übertragen wird, somit von jedem von überall angeschaut werden kann. Eine partizipative Diskussionsrunde findet im Anschluss via Zoom statt.

Veranstaltungsort

Museum Schaffen
Lagerplatz 9
8400 Winterthur

Weitere Veranstaltungen